Mezzanine-Kapitalgeber: eine gewinnbringende Investitionsmöglichkeit

Als Mezzanine-Kapitalgeber und Partner von ADMODUS profitieren Sie von einigen entscheidenden Vorteilen wie beispielsweise einer attraktiven Verzinsung, kurzen Kapitalbindungen sowie – dank unseres ausgeklügelten Risiko-Managements – der Möglichkeit, Ihr individuelles Risiko nach eigenen Kriterien über verschiedene Projekte zu streuen. Wir sind stets an vertrauensvollen und langfristigen Partnerschaften mit einer dauerhaften Win-win-Situation für alle Beteiligten interessiert.

Als Mezzanine-Kapitalgeber bei ADMODUS erhalten Sie Zugang zu unserer langjährigen Risikomanagement-Expertise sowie zu unserem kontinuierlichen Dealflow von qualitativ überzeugenden Projektentwicklungen.

Obwohl Immobilien-Mezzanine-Investments grundsätzlich eine attraktive Assetklasse darstellen, unterscheiden sich die unterschiedlichen Segmente teilweise erheblich hinsichtlich der erzielbaren Rendite und der spezifischen Risiken. Dank unserer langjährigen Erfahrung, unseres professionellen Risikomanagements und unseres über Jahrzehnte gewachsenen Netzwerkes sind wir jedoch in der Lage, genau die Immobilienprojekte zu finden, die zu Ihrem individuellen Risikoprofil passen, sodass Sie zudem kein Blind-Pool-Risiko tragen.

Entscheidende Erfolgsfaktoren für Mezzanine-Investoren (institutionelle Investoren, Fonds, Family Offices)

Wer als Mezzanine-Kapitalgeber in vielversprechende Immobilienprojekte investiert, ganz gleich ob als institutioneller Investor, Fonds oder Family Office, profitiert bei dieser Finanzierungsart von einer Reihe von Vorteilen, wie viele Investoren in den letzten Jahren bereits erfahren konnten. Dies ist mittlerweile längst kein Geheimtipp mehr. Allerdings sind durch diesen langanhaltenden Boom im Immobiliensektor inzwischen auch einige Risiken bei Entwicklungsprojekten gestiegen, sodass die Projekt-Margen unter Druck geraten sind, z. B. durch

  • den massiven Anstieg der Grundstückskaufpreise,
  • steigende Baupreise durch Kapazitätsengpässe bei Generalunternehmen und Handwerkern,
  • lange Genehmigungszeiten für wirtschaftlich auskömmliche Baugenehmigungen in vielen Städten sowie
  • staatlich verordnete Erlöseinbußen infolge von Mietpreisdeckelung und immer höheren Umwelt- und Sozialauflagen.

Dem stehen zwar die infolge der EZB-Politik gesunkenen Finanzierungskosten entgegen, die diese gestiegenen Risiken jedoch nur zum Teil abfangen können. Umso wichtiger für einen nachhaltigen Investment-Erfolg ist ein exzellenter Marktzugang zu erfahrenen und kompetenten Projektentwicklern, die weiterhin Projekte mit auskömmlichen Margen realisieren. Hier profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung und dem exzellenten Marktzugang des ADMODUS-Teams.

Für eine eingehende Beratung sowie zur Abstimmung des gewünschten Risikoprofils setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch ausführlich darüber.